Wie wird man Weltmeisterin im Dauerreden?

Von Sylvia Kernke – Aktualisiert am 29.10.2020

Vortragsrede-Weltmeisterin

Zugegeben, der Titel „Weltmeisterin im Dauerreden“ klingt schon reichlich verrückt. Zu verdanken habe ich die Auszeichnung, die ich im September in Berlin überraschend erwarb, einem millisekunden langen Impuls der Spontanität. Danach gab es kein Zurück mehr.

Am 18. September wurde im Eventhotel direkt an der Spree der Weltrekord für Vortragsredner aufgestellt. Erstmalig haben 73 erstklassige Vortragsredner an einem einzigen Abend eine motivierende Impulsrede gehalten. Die sechs-stündige Veranstaltung wurde life übertragen und zeigte das unterschiedliche sowie facettenreiche Kompetenz-Portfolio der teilnehmenden Redner.

Kassel war bei diesem Weltrekord durch Professor Sylvia E. Kernke vertreten, die gleich mehrfach ausgezeichnet wurde. So konnte Kernke das „Silent Speaker Battle“ für sich gewinnen. Hierbei standen gleichzeitig mehrere Redner auf der Bühne und waren nur über Kopfhörer zu hören. Der Zuschauer konnte sich in die verschiedenen Beiträge separat einwählen und anschließend für die beste Rede abstimmen.

Ein besonderes Lob von Hermann Scherer

Am nächsten Tag erfolgte ein weiterer Wettbewerb der europaweit angereisten Vortragsredner, um den Weltrekord aufzustellen. Dieser Speaker Slam ist eine Aneinanderreihung verschiedener Reden. Die sechsköpfige Jury, darunter eine Inhaberin einer Sprecheragentur, der Verlagschef eines renomierten Buchverlages sowie ein Fernsehredakteur, bewerteten die Vorträge zudem.

Hermann Scherer, deutschlands bester Redner, hatte mit seinem kompetenten Team die Veranstaltung organisiert. Besonders für den Beitrag von Frau Professor Kernke hatte Scherer ein großes Lob.

Wieder zurück, ist Kernke von einigen Medien interviewed worden, die Interesse an diesem kuriosen Titel und der Geschichte dahinter zeigten. Die Resultate kann sich – wer mag – auf folgender Seite anhören:

→ https://kernke.de/keynote-speaker/

Weltmeisterin Vortragsrede

Bildunterschrift

Speakerslam Berlin

Bildunterschrift

Beitrag teilen